Portaltage & Neumond im Mai

Wichtige Wochen für deine spirituelle Entwicklung und das vorankommen deiner Projekte stehen bevor.

 

Am Freitag, dem 07. Mai startet eine neue Maya Welle – die gelbe Samenwelle. Diese Welle wird von 10 Portaltagen infolge und einem Neumond begleitet. Dies deutet an, dass das Thema der Samenwelle mit einem hohen Energiepotenzial und Möglichkeiten einhergeht.

 

Die Themen der gelben Samenwelle sind folgende:

Samen säen, Fruchtbarkeit, Reifung, Entwicklung, Regeneration, Gemeinschaft, Talente, Kreativität, Handeln

 

Themen des Stier Neumonds:

Sicherheit, stabile Basis, Erdung, Natur, schönes Zuhause (Seelenort), vertraute Gemeinschaft, gesicherte Finanzen, körperliches Wohlbefinden, Ästhetik, Sinnlichkeit, Genuss, Talente, Werte, Selbstwert, Selbstbewusstsein

 

Am 3. Wellentag beginnen die Portaltage mit dem weißen Weltenüberbrücker, dieser steht für die Befreiung, das Loslassen, Tod und Wiedergeburt. Dies bedeutet, dass du dir bewusst wirst, was du nicht mehr benötigst, um dich in Liebe und Dankbarkeit zu verabschieden. Die Portaltage enden am 12. Wellentag mit dem blauen Adler, dieser steht für materielle Fülle, globales Bewusstsein und Visionen. An diesem Tag werden die Ergebnisse dieser Welle sichtbar. Du darfst erkennen, was du durch die Bewusstseinsarbeit der letzten Tage erreicht hast.

 

Am 5. Wellentag, dem gelben Stern, haben wir nicht nur einen Portaltag, sondern auch einen Neumond im Stier. Der gelbe Stern steht wie der Neumond im Stier, für Schönheit, Ästhetik und Harmonie. Ein äußerst magischer Tag, an dem du dir viel Aufmerksamkeit schenken solltest. Gehe an diesem Tag in die Natur – perfekt wäre es, ihn mit Gleichgesinnten zu verbringen. Vielleicht findet ihr einen schönen Kraftort für eine gemeinsame Meditation oder Ritual. Auch jede Form der achtsamen körperlichen Bewegung wäre gut – z. B. Wandern, Yoga, Thai Chi, Qigong, Trancetanz, Schüttelmeditation – halt alles was deinem Körper-, Geist- und Seelengefüge gut tut.

 

Die nächsten Wochen (Mai & Juni) werden nicht immer einfach, du wirst durch die Höhen und Tiefen, die das Leben zu bieten hat gehen. Wenn du sie jedoch bewusst angehst und dich deinen Herausforderungen stellst, bergen sie ein hohes Potenzial zur Weiterentwicklung. Es bedarf jedoch der Auseinandersetzung mit den Themen, die sich dir zeigen.

 

Wenn du hinschaust erwartet dich dies …

 

… du wirst erkennen dürfen, welche Potenziale jetzt gelebt werden wollen und mit viel Entschlusskraft auf und in die Welt bringen, du wirst Fülle erleben, alte Glaubenssätze aufspüren und wandeln, dein inneres Kind heilen, Frieden schließen mit alten Familienthemen, an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein gewinnen.

 

Du erntest, was du säst … also setze deine Samen weise, hege und pflege sie.

 

 

 

 

 

Mein Angebot für dich:

Ich lade dich ein, an den Portaltagen an meinem täglichen Heilkreis teilzunehmen.

 

Jeden Morgen um 06.30 Uhr ziehe ich eine Heilfrequenzkarte und gehe in ein stilles Gebet für dich. Die Teilnahme ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, da ich mich mit jedem Einzelnen verbinden werde.

 

Du kannst einmal nicht dabei sein? Dann rufe die Heilfrequenz einfach zu einem späteren Zeitpunkt ab – wie das geht und was du tun musst, erkläre ich dir nach deiner Anmeldung.

 

Im Vorfeld werde ich mich mit dir verbinden und sehen, welches Thema während der Portaltage in die Heilung gehen darf.

 

Du erntest was du säst!

Deine Saat braucht Aufmerksamkeit, Pflege und manchmal muss in deinem (Seelen)Garten auch Unkraut gejätet werden.